Loading...
FAQ 2017-09-26T21:31:11+00:00

SLEEP STATION

FAQ

Ein Hostel ist eine preiswerte Unterkunft, die meistens von Backpackern, also Rucksackreisenden, genutzt wird. Aber auch Gäste ohne Rucksack übernachten in einem Hostel. Die Preise sind günstig, weil man sich ein Zimmer und ein Bad mit anderen Gästen teilen kann.

Ja, in unseren Mehrbettzimmern (Drei- bis Achtbettzimmer) kann man ein einzelnes Bett buchen und teilt sich das Zimmer dann mit anderen Reisenden.

Für die Bettwäsche erheben wir eine Gebühr von 3,- Euro pro Aufenthalt und Person. Gäste sollten nach Möglichkeit eigene Handtücher mitbringen, können sie aber auch bei uns gegen geringe Gebühr ausleihen.
Sind bei uns nicht erlaubt! Eigene Bettwäsche schon.
Ja, und vor der Abreise wieder abgezogen werden. Für nicht bezogene Betten stellen wir eine Reinigungsgebühr in Rechnung!

Das Zimmer könnt ihr frühestens ab 11 Uhr beziehen. Vorher ist dies leider nicht möglich.

Wenn nicht anders vorab vereinbart, bei der Anreise. Pro Schlüssel muss ein Pfand von 30,- EUR hinterlegt werden.
Bis 10 Uhr müssen die Zimmer geräumt sein und der Schlüssel und die Bettwäsche an der Rezeption abgegeben werden. Man kann danach aber gern noch frühstücken.
Nein, aber in unserer gut ausgestatteten Selbstversorgerküche bieten wir Kaffee und Tee rund um die Uhr und Toast, Margarine und Marmelade von 8.00 – 10.30 Uhr an. Außerdem gibt es viele nette Cafés ganz in der Nähe, wir helfen gerne weiter.
Von 8.00 – 12.30 Uhr und von 16.00 – 21.30 Uhr. Mailen könnt ihr natürlich immer.
Wir haben keine eigenen Parkplätze, aber wir geben euch gerne Tipps bei der Anreise, wo ihr in der Nähe nach freien Plätzen gucken könnt. Alternativ gibt es um die Ecke ein Parkhaus.
Jeder Gast erhält bei der Anreise einen eigenen Schlüssel und ist damit unabhängig von unseren Bürozeiten.
Ja, während der Bürozeiten. Wir übernehmen keine Haftung für das Gepäck.
Ein PC für die Gäste zur freien Benutzung und WLAN.
Da sich das Hostel wenige Minuten von Bahnhof und Innenstadt entfernt befindet, hört man schon die Züge und den Verkehr. Ohrstöpsel sind in einem Hostel, speziell im Mehrbettzimmer, immer eine gute Lösung.
Leider ist es nicht möglich, Haustiere mit ins Hostel zu bringen.